Category Archives: Textdateien

Wie man den Incognito-Modus in Google Chrome verwendet

Privates Surfen verbirgt Ihre Historie vor neugierigen Blicken.
Jedes Mal, wenn Sie eine Webseite im Google Chrome-Browser auf Ihren Computer laden, werden potenziell sensible Daten auf Ihrer Festplatte gespeichert.

Obwohl diese Daten verwendet werden, um Ihr Browsererlebnis in Zukunft zu verbessern, können sie auch persönlicher Natur sein. Hier erfahren Sie wie Sie google chrome inkognito modus benutzen und was gespeichert wird. Wenn andere Personen Ihren Computer benutzen, können Sie die Dinge privat halten, indem Sie im Incognito-Modus surfen.

Über den Incognito-Modus

Datendateien werden von Ihrem Computer für eine Vielzahl von Zwecken verwendet, von der Führung einer Historie der von Ihnen besuchten Websites bis hin zum Speichern von standortspezifischen Einstellungen in kleinen Textdateien, so genannten Cookies. Der Incognito-Modus von Chrome entfernt die meisten privaten Datenkomponenten, so dass sie am Ende der aktuellen Sitzung nicht zurückbleiben.so benutzen Sie Inkognito Modus

Wie man den Inkognito-Modus in Chrom aktiviert

Incognito Chrome Browserfenster mit Fokus auf Neues Incognito-Fenster
Klicken Sie auf die Hauptmenü-Schaltfläche von Chrome, die durch drei vertikal platzierte Punkte dargestellt wird und sich in der oberen rechten Ecke des Browserfensters befindet. Wenn das Dropdown-Menü angezeigt wird, wählen Sie die Option mit der Bezeichnung New Incognito Window.

Sie können den Inkognito-Modus auch mit der Tastenkombination STRG-SHIFT-N unter Chrome OS, Linux und Windows oder COMMAND-SHIFT-N unter Mac OS X oder macOS starten. Auf einem Macintosh können Sie auch über das Menü Datei ein neues Inkognito-Fenster öffnen.

 

Das Inkognito-Fenster

Ein neues Fenster öffnet sich und erklärt: “Du bist inkognito geworden.” Eine Statusmeldung sowie eine kurze Erklärung finden Sie im Hauptteil des Browserfensters von Chrome. Sie werden vielleicht auch feststellen, dass die Grafiken oben im Fenster etwas dunkler sind und das Logo des Incognito-Modus in der oberen rechten Ecke angezeigt wird. Während dieses Logo angezeigt wird, werden alle Verlaufs- und temporären Internetdateien nicht aufgezeichnet und gespeichert.

 

Was bedeutet Incognito Browsing?

Wenn Sie privat surfen, kann niemand anderes, der Ihren Computer benutzt, Ihre Aktivitäten sehen. Lesezeichen und Downloads werden jedoch gespeichert.

Während Sie sich im Incognito-Modus befinden, speichert Chrome nicht: